Willkommen auf dem familien­freundlichen Wochenmarkt im Leipziger Westen

samstags 9–14 Uhr in der Plagwitzer Markthalle Markranstädter Straße 8

Neuigkeiten

Zurück zur Startseite

Samstagsmarkt 16.01.

Samstagsmarkt 16.01.

img-20210114-wa0015.jpg

"Postelein vor dem Schneemonster" lautet der Titel unseres heutigen Bildes. Bild- und Posteleinmacher: Richard Hagedorn von Ernte Mich. Er kommt ab jetzt wieder alle 2 Wochen mit frischem Gemüse und Shiitake Pilzen, ganz ohne Monster. Bei Chilimanili könnt ihr diese Woche mexikanischen Gulascheintropf und wildes Gemüsesüppchen aus Bio-Fleisch und regionalem Gemüse kaufen. Außerdem findet ihr japanische Kroketten und Kimchi an Miyukis Stand. Habt ihr eigentlich schon unsere Kichererbsen und den Quinoa vom Unverpackt-Stand probiert? Das süße Herz schlägt höher: Brownies, Tarte aux pommes, Chouquettes und weitere Leckereien von Cécile Soulfood.

Vorgestellt: Postelein

Postelein wird auch Portulak genannt und ist ein nährstoffreicher Wintersalat, der sogar Frost aushält. Das regionale Blattgemüse mit seinen feinen, herzförmigen Blättern zeichnet sich durch seinen milden und leicht säuerlichen Geschmack aus. Postelein ist vielseitig verwendbar: roh für eine Vielzahl köstlicher Salate, als Bett für gebratenes Gemüse oder Pilze und gekocht schmeckt er ähnlich wie Spinat. Probiert ihn.

Diesen Samstag dabei:

  • Gemüse & Shiitake-Pilze der Edelpilzerei: Ernte Mich
  • Buntes Gemüse: Friedrichs Gut
  • Pilze & Mikrogreens: Hofgoarden
  • Eier & Wurstwaren: Lindenwerkstätten Panitzsch
  • Fleisch- & Wurstwaren: Hereford Elbweiderind
  • Butter, Käse, Eier, Feigen & Oliven: heldenkueche Käsetheke
  • Backwerk: Fischers Bäckerei
  • Französisches Gebäck: Cécile Soulfood
  • Cupcakes & Kuchen: Café Ella
  • Frische Pasta, Saucen & Pesto: Kuultivo
  • Japanische Kroketten & Kimchi: Miyuki
  • Mexikanisches Essen: Chilimanili
  • Aufstriche, Chutneys und Sirup: Früchteveredlung
  • Kichererbsen, Quinoa, Weißburgunder & mehr: Egenberger-Unverpackt
  • Aufstriche, Senf & mehr: Produzent*innenregal

Herzliche Grüße,
euer Markt-Team

Samstagsmarkt 09.01.

Samstagsmarkt 09.01.

img_20210105_123813.jpg

Es wird bunt und lecker: Süßkartoffeln und jede Menge Gemüse bei Friedrichs Gut, Rosen-, Lungenseitlinge und frische Mikrogreens bei Hofgoarden, frische Pasta mit eingekochten Saucen (Tomate, Ragu alla Bolognese) und Schwarzkohl-Pesto bei Kuultivo, hausgemachte Tacos mit Bohnen-Weißkrautfüllung sowie Ingwer-Möhrensuppe bei Chilimanili, Apfel-Walnusscake, vegane Cupcakes und glutenfreie Muffins bei Café Ella, Safranbullar, Fondant au chocolat und vegane Apfelgalette bei ko.miro sowie viele weitere Kostbarkeiten.

Vorgestellt: Die Süßkartoffel

Wusstet ihr, dass sie gar keine Kartoffel ist? Die Süßkartoffel gehört zur Familie der Windengewächse (Nachtschattenartige) und ist somit nur entfernt mir der Kartoffel (Familie Nachtschattengewächse) verwandt. So so. Sie kann roh gegessen werden, allerdings nur in Maßen wegen ihres hohen Oxalsäure-Gehalts. Wir sind ganz aus dem Häuschen, dass die weltweit beliebte Knolle bei uns in der Region wächst. Sie schmeckt herrlich gefüllt mit Kichererbsen vom Unverpackt-Stand, überbacken mit Ziegenbrattaler von der Käsetheke, serviert mit frischem gedressten Asiasalat, den ihr ebenfalls am Gemüsestand erwerben könnt.

Diesen Samstag dabei:

  • Buntes Gemüse: Friedrichs Gut
  • Pilze & Mikrogreens: Hofgoarden
  • Eier & Wurstwaren: Lindenwerkstätten Panitzsch
  • Fleisch- & Wurstwaren: Hereford Elbweiderind
  • Butter, Käse, Eier, Feigen & Oliven: heldenkueche-Käsetheke
  • Backwerk: Fischers Bäckerei
  • Gebäck & Desserts im Glas: ko.miro
  • Cupcakes & Kuchen: Café Ella
  • Frische Pasta, Saucen & Pesto: Kuultivo
  • Vegane Piroggen & saures Gemüse: Baba Café
  • Mexikanisches Essen: Chilimanili
  • Kombucha & mehr: Wild Wild East
  • Chilisaucen: Oula hot sauce
  • Wein: Urban Winary
  • Kichererbsen, Quinoa, Weißburgunder & mehr: Egenberger-Unverpackt
  • Aufstriche, Senf & mehr: Produzent*innenregal

Wir freuen uns auf euch im neuen Jahr,
euer Markt-Team

Samstagsmarkt 02.01.

Samstagsmarkt 02.01.

p0vdmk2qs-a2l1s-6jqzyq_thumb_5faf.jpg

Wir starten feurig, sprudelig und frisch ins neue Jahr: Apfel- und Erdbeer-Rhabarber-Kombucha, Fire-Cider, Feuer- und Barbecue-Saucen, frisch gekochte wärmende Speisen zum Mitnehmen sowie Gemüse, Pilze, Mikrogreens, Brot, Kuchen, Käse, Wurst und Eier. Wir freuen uns, wenn ihr eigene Gefäße, Flaschen und Beutel mitbringt.
Kraut bekommt ihr bei uns in verschiedenen Formen und Farben. Unsere Empfehlung: Fermentieren! --> Sauerkraut/Kimchi... Kleiner Tipp: ein bisschen rote Beete färbt euch Kraut herrlich pink. Als Topping katapultiert das hausgemachte Kraut eure Winterspeisen in neue Genuss-Sphären.

Vorgestellt: Chilimanili

Der silberne Airstream-Foodtruck funkelt ganz prächtig auf unserem Samstagsmarkt. Svenja, Stefan, Brenda und Jaime (=Chilimanili-Team) präsentieren Euch original mexikanische Küche. Die Liebe zu Mexiko entstand auf einer langen Reise von West nach Ost, von Nord nach Süd. Mexiko ist für die Vier der Inbegriff für Genuss, Freundschaft, zu Hause Sein, Kontraste Fühlen. Am Samstag servieren sie einen schönen Eintopf aus saisonalen Zutaten mit pikantem Topping sowie Chili con Carne mit Fleisch aus verantwortungsvollen Höfen und fruchtiger Orangennote.

Diesen Samstag dabei:

  • Gemüse: Friedrichs Gut
  • Pilze & Mikrogreens: Hofgoarden
  • Eier & Wurstwaren: Lindenwerkstätten Panitzsch
  • Butter, Käse, Eier, Feigen & Oliven: heldenküche-Käsetheke
  • Backwerk: Fischers Bäckerei
  • Cupcakes & Kuchen: Café Ella
  • Kombucha, Würzsaucen & mehr: Wild Wild East
  • Mexikanisches Essen: Chilimanili
  • Kichererbsen, Quinoa, Weißburgunder & mehr: Egenberger-Unverpackt
  • Aufstriche, Senf & mehr: Produzent*innenregal

Wir freuen uns, euch im neuen Jahr begrüßen zu dürfen.
Euer Markt-Team

23.12.

23.12.

191130_egenberger_wochenmarkt_afx_30.jpg

14-18 Uhr
23.12.

Mit Bruno Friedrichs Gemüse verabschieden wir uns im Jahr 2020, mit Bruno starten wir frisch am 2. Januar. Gemüse ist und bleibt das Fundament unseres Marktes.

Herzlich willkommen Daniel von Crêpes L.E.GENDAIRE mit köstlichen süßen Aufstrichen. Außerdem: frische Pasta & Saucen, Piroggen, eingelegter Sellerie und Möhren und eine Vielzahl an just-in-time-Weihnachtsgeschenken.

Die Weihnachtsgänse von Gansgut Kucka sind zwar bereits ausverkauft. Aus der Erfahrung heraus werden jedoch nicht alle Gänse abgeholt. Ihr habt also eine gute Chance, noch eine Gans zu bekommen wenn ihr 18 Uhr vorbeikommt.

Am 26.12. haben wir geschlossen.

Wir wünschen euch frohe Weihnachten mit viel Herzenswärme und leckerem Essen.

Dabei sind:

  • Gemüse: Friedrichs Gut
  • Pilze & Mikrogreens: Hofgoarden
  • Fleisch- & Wurstwaren: Hereford Elbweiderind
  • Weihnachtsgänse: Gansgut Kucka
  • Butter, Käse, Eier, Feigen & Oliven: heldenküche-Käsetheke
  • Frische Pasta & Saucen: Kuultivo
  • Vegane Piroggen, marinierte Möhren & Sellerie: Baba Café
  • Backwerk & Stollen: Fischers Bäckerei
  • Süße Aufstriche: Crêpes L.E.GENDAIRE
  • Gewürze: Spice for Life
  • Chilisaucen: Oula Hot Sauce
  • Weine: Vinarie Leipzig
  • Messer: Authentic Blades
  • Kichererbsen, Quinoa, Weißburgunder & mehr: Egenberger-Unverpackt
  • Aufstriche, Senf & mehr: Produzent*innenregal

Foto: Felix Adler

Samstagsmarkt 19.12.

Samstagsmarkt 19.12.

spice_for_life2.jpg

Schönes Essen zum Mitnehmen: Tukemono (eingelegtes japanisches Gemüse), Kimchi & Ramen (denkt an 100ml+ Gläser), buntes Wintergemüse, Alpkäse, Wildfleisch, Fisch, Orangen & Zitronen ...
Schönes zum Verschenken: Käsebrettchen & Olivenschüsseln, Körbe, Messer, Tannenkränze, Holzpyramiden, Wein, Chilisaucen, Honig, Bienenwachskerzen...

Vorgestellt: Spice for Life

Sie gehen dahin wo der Pfeffer wächst: Patrick und Alexander. Die "Gewürzjäger" von Spice for Life suchen auf der ganzen Welt nach spannenden Gewürzen. Zum großen Sortiment gehören u.a.: Szechuan-Pfeffer, Zimtblüten, Bananenzucker und habt ihr schon einmal Andaliman-Pfeffer gekostet? Der prickelt auf der Zunge... Viele Sorten sind bio, viele von Kleinbauern - der direkte Kontakt ist ihnen wichtig.

Diesen Samstag dabei:

  • Gemüse & Shiitake-Pilze: Ernte Mich
  • Gemüse: Friedrichs Gut
  • Pilze & Mikrogreens: Hofgoarden
  • Eier & Wurstwaren: Lindenwerkstätten Panitzsch
  • Fleisch- & Wurstwaren: Hereford Elbweiderind
  • Fisch & Wildfleisch: Fisch Reinhardt
  • Butter, Käse, Eier, Feigen & Oliven: heldenkueche-Käsetheke
  • Frische Pasta & Saucen: Kuultivo
  • Japanische Kroketten, Tukemono, Kimchi: Miyuki
  • Ramen: Akiko
  • Backwerk & Stollen: Fischers Bäckerei
  • Pasteis de Nata & mehr: Café Süßwärts⁣
  • Vegane Kuchen: Rotschopf
  • Kombucha & mehr: Wild Wild East
  • Honig & spannende Bienenprodukte: Kirschengarten
  • Gewürze: Spice for Life
  • Chilisaucen: Oula hot sauce
  • Weine: Vinarie Leipzig
  • Weine: Wine meet up
  • Messer: Authentic Blades
  • Tannen- und Hortensienkränze: Wiesengrün
  • Pyramiden: Ballbirds
  • Handgefertigte Körbe: Wilde Korbmachern
  • Kichererbsen, Quinoa, Weißburgunder & mehr: Egenberger-Unverpackt
  • Aufstriche, Senf & mehr: Produzent*innenregal

Frohe Grüße,
euer Markt-Team

Markt vor Weihnachten 23.12.

Markt vor Weihnachten 23.12.

marktammittwoch_weihanchten_pf_page-0001.jpg

Zusätzlich zum 19.12. - Markt:
Direkt vor Weihnachten könnt ihr noch einmal frische Lebensmittel und schöne Geschenke kaufen.
Wir öffnen am 23.12. von 14 bis 18 Uhr.

Die Weihnachtsgänse von Gansgut Kucka sind zwar bereits ausverkauft. Aus der Erfahrung heraus werden jedoch nicht alle Gänse abgeholt. Ihr habt also eine gute Chance, noch eine Gans zu bekommen wenn ihr am 23.12. um 18 Uhr vorbeikommt.

Am 26.12. haben wir geschlossen.

Dabei sind am 23.12.:

  • Gemüse: Friedrichs Gut
  • Pilze & Mikrogreens: Hofgoarden
  • Fleisch- & Wurstwaren: Hereford Elbweiderind
  • Weihnachtsgänse: Gansgut Kucka
  • Butter, Käse, Eier, Feigen & Oliven: heldenkueche-Käsetheke
  • Frische Pasta & Saucen: Kuultivo
  • Vegane Piroggen, marinierte Möhren & Sellerie: Baba Handmade Café
  • Backwerk & Stollen: Fischers Bäckerei
  • Gewürze: Spice for Life
  • Chilisaucen: Oula hot sauce
  • Weine: Vinarie Leipzig
  • Messer: Authentic Blades
  • Kichererbsen, Quinoa, Weißburgunder & mehr: Egenberger-Unverpackt
  • Aufstriche, Senf & mehr: Produzent*innenregal

Ho ho ho,
euer Markt-Team

Samstagsmarkt 12.12.

Samstagsmarkt 12.12.

Raclette vom Ziegenhof Schleckweda - herzlich willkommen. Frisch aus Sizilien & bio: Orangen, Blutorangen, Zitronen, wild gesammelte Kapern & Modico Schokolade beim Marktmeister, Fisch & Wildfleisch bei Marcel Reinhardt sowie Brie, Joghurt und Quark an der Käsetheke. Außerdem begrüßen wir voller Vorfreude Andrea mit zierlichen Tannen- und Hortensienkränzen, Herr Schürrmann mit Holz-Pyramiden und die Gründerküche. Deckt euch ein mit schönen und leckeren Dingen für euer zu Hause. Luftiges Einkaufen Olé.

Vorgestellt: Leipziger Gründerküche

Sie entwerfen jeweils ein neues Produkt in unserem Haus: die drei Teams der Gründerküche. Ihr seid herzlich zum Verkosten eingeladen. Die Gruppen sind ganz gespannt auf eure Meinung.

  1. Benjamin mit frischem Tofu und frittierten Okara-Bällchen vom Feuer geküsst. Okara entsteht bei der Sojaproduktion und landet leider oft in der Tiernahrung und nicht auf dem Teller.
  2. Wir »Haba die Ehre«: so heißt eine der Chilisaucen vom kreativen Kopf Harald von »Oula Hot Sauce«. Ursprünglich wuchsen die scharfen Kollegen in Haralds Garten. Bald sollen seine Chilis auf den Feldern um Leipzig gedeihen.
  3. Vesela and Fareena von »that WOW kitchen« mit innovativen Pizzaböden und Burgerbrötchen. Sie bestehen aus über 80% Blumenkohl. 100% bio und ohne Zusatzstoffe, mit viel Liebe zubereitet.

Diesen Samstag dabei:

  • Gemüse & Shiitake-Pilze der Edelpilzerei: Ernte Mich
  • Gemüse: Friedrichs Gut
  • Pilze & Mikrogreens: Hofgoarden
  • Eier & Wurstwaren: Lindenwerkstätten Panitzsch
  • Fleisch- & Wurstwaren: Hereford Elbweiderind
  • Butter, Käse, Eier, Feigen, Oliven & Tempeh: heldenkueche-Käsetheke
  • Frische Pasta & Saucen: Kuultivo
  • Vegane Piroggen, marinierte Möhren & Sellerie: Baba Handmade Café
  • Raclette: Ziegenhof Schleckweda
  • Backwerk & Stollen: Fischers Bäckerei
  • Pasteis de Nata & mehr: Café Süßwärts⁣
  • Gebäck & Desserts im Glas: ko/miro
  • Kombucha & mehr: Wild Wild East
  • Mittagessen im Glas & Lebkuchen: Allerlei Genussmanufaktur
  • Honig & Honig-Eierlikör: Honig-Kuss
  • Gewürze: Spice for Life
  • Chilisaucen: Oula hot sauce
  • Tofu, Okara, Feuertonne: Tofu-Benjamin
  • Innovative Pizzaböden & Burgerbrötchen: Vesela und Fareena
  • Weine: Vinarie Leipzig
  • Tannen- und Hortensienkränze: Wiesengrün
  • Holz-Pyramiden: Ballbirds
  • Slow Food Leipzig/Halle
  • Kichererbsen, Quinoa, Weißburgunder & mehr: Egenberger-Unverpackt
  • Aufstriche, Senf & mehr: Produzent*innenregal

Vorweihnachtliche Grüße,
euer Markt-Team

Samstagsmarkt 05.12.

Samstagsmarkt 05.12.

wwe.jpg

Wurst & Fleisch von der Ziege, Joghurt und neuer Weichkäse mit Heidegeschmack an der Käsetheke, mexikanisches Essen, Ramen Zutaten, »Orange-Weine« verarbeitet in der Markthalle, Plätzchen & Lebkuchen, scharfe Messer, Bienenwachskerzen, Weihnachtsbaumbestellungen, Saisonkalender aus der Nachbarschaft im Produzent*innenregal und jede Menge Köstlichkeiten. Ein herzliches willkommen an Daniela (= ehemalige sächsische Weinkönigin) mit sächsischen Weinen und Harald mit Chilisaucen. Vergesst die eigenen Gefäße nicht.

Vorgestellt: Nola und Sandra von Wild Wild East

Seit kurzem gibt es Kombucha vom Fass, Fire Cider, BBQ-Sauce und weitere hausgemachte würzige "Goodies" auf unserem Markt. Sandra kommt aus Leipzig, Nola aus New Mexiko in den USA. Die beiden verbinden Landhausstil mit mexikanischen Geschmäckern aus Nolas Kindheit mit klassischer deutscher Gartenkultur. Ein Hauch Wild Wild West Wüste in Leipzig = Wild Wild East. Genial.

Diesen Samstag dabei:

  • Frisches Gemüse & Shiitake-Pilze: Ernte Mich
  • Frisches Gemüse: Friedrichs Gut
  • Pilze & Mikrogreens: Hofgoarden
  • Eier & Wurstwaren: Lindenwerkstätten Panitzsch
  • Fleisch- und Wurstwaren: Hereford Elbweiderind
  • Wurst, Fleisch & Käse von der Ziege: Caprinenhof
  • Butter, Käse, Eier, Feigen und Oliven: heldenkueche-Käsetheke
  • Frische Pasta & Saucen: kuultivo
  • Japanische Kroketten: Miyuki⁣
  • Japanische Brote & Ramen-Zutaten: Akiko⁣
  • Mexikanisches Essen im silbernen Food-Truck: Chilimanili
  • Backwerk und Stollen: Fischers Bäckerei
  • Pasteis de Nata & mehr: Café Süßwärts
  • Vegane Kuchen: Rotschopf
  • Süße Aufstriche & Kekse: Cécile Soulfoud
  • Honig und spannende Bienenprodukte: Kirschengarten
  • Aufstriche, Chutneys und Sirup: Früchteveredlung⁣
  • Kombucha & mehr: Wild Wild East
  • Mittagessen im Glas & Lebkuchen: Allerlei-Genussmanufaktur
  • Gewürze: Spice for Life
  • Messer: Authentic Blades
  • Chilisaucen: Oula hot sauce
  • Weine: Vinarie Leipzig
  • Weine: Wine meet up
  • Handgefertigte Körbe von den Wilden Korbmachern
  • Kichererbsen, Quinoa, Weißburgunder & mehr: Egenberger-Unverpackt
  • Aufstriche, Senf & mehr: Produzent*innenregal

Vorweihnachtliche Grüße,
euer Markt-Team

Samstagsmarkt 28.11.

Samstagsmarkt 28.11.

img_4902.jpg

Der 1. Advent steht vor der Tür. Lassen wir ihn voller Vorfreude hinein. Bei uns findet ihr: Adventskränze, Stollen und eine schöne Auswahl an Weihnachtsgeschenken. Außerdem: frische Zutaten zum Kochen, frisch gezapfter Kombucha (ab jetzt jede Woche) und lose Eier von Gut Waldland an der Käsetheke. Ein herzliches Willkommen an Cécile mit süßen Aufstrichen und Plätzchen in nostalgischen Dosen, wie bei Oma.

Vorgestellt: Egenberger Unverpackt

An diesem Stand bekommt ihr jeden Samstag ein stetig wachsendes Sortiment an unverpackter Ware mit guter Herkunft, zusammengestellt von Egenberger Lebensmittel. Neben dem hauseigenen Bio-Kaffee und Bio-Rübenzucker erwarten euch u.a.

  • Kichererbsen und Quinoa aus der Magdeburger Börde vom Biohof Schulze-Niehoff
  • Hirse aus Taucha vom Biohof Bienert
  • Weine aus dem Saale-Unstrut-Gebiet von Böhme und Töchter.
    Der Standmeister Grischa zapft und befüllt eure Gefäße. Außerdem weiß er mehr über Herkunft und Verwendung. Wenn die Kaffeemühle rechtzeitig kommt, kann er euch diesen Samstag schon den Kaffee frisch vermahlen.

Diesen Samstag dabei:

  • Frisches Gemüse, Shiitake-Pilze: Ernte Mich
  • Frisches Gemüse: Friedrichs Gut
  • Eier & Wurstwaren: Lindenwerkstätten Panitzsch
  • Fleisch- & Wurstwaren: Hereford Elbweiderind
  • Butter, Käse, Eier, frischer Tempeh, Feigen & Oliven: heldenküche-Käsetheke
  • Frische Pasta und Saucen: Kuultivo
  • Japanische Kroketten: Miyuki⁣
  • Japanische Brote: Akiko⁣
  • Backwerk, Stollen: Fischers Bäckerei
  • Pasteis de Nata & mehr: Café Süßwärts
  • Vegane Kuchen: Rotschopf
  • Süße Aufstriche und Plätzchen: Cécile
  • Wildobst-Fruchtaufstriche: Sornziger Wilde
  • Honig, Honig-Eierlikör und mehr: Honig-Kuss
  • Kombucha & mehr: Wild Wild East
  • Gewürze & Tee: Leipziger Kräuterladen
  • Gewürze: Spice for Life
  • Blumen & Adventskränze: Erna Primula
  • Kichererbsen, Quinoa, Weißburgunder & mehr: Egenberger-Unverpackt
  • Aufstriche, Senf & mehr: Produzent*innenregal

Ein frohes 1. Adventswochenende wünscht
Euer Markt-Team

Samstagsmarkt 21.11.

Samstagsmarkt 21.11.

beetliebe.jpeg

Wir heißen herzlich willkommen:

  • Nola mit Kombucha vom Fass, Kombucha-Babys und würzigen Wild Wild East Produkten
  • Frau Lorenz mit Heidelbeerprodukten
  • Alex mit "gejagten" Gewürzen

Endlich zurück:

  • Romy von ehemals Bert und Berger mit schwedischen und französischen Gebäcken + Desserts im Glas und neuem Namen: ko/miro.
  • Chantal von Erna Primula mit Adventskränzen und Blumen.

Altbewährt: Pasta, Piroggen, Mikrogreens, Käse, Gemüse, Pilze, Fleisch, Fisch...

Vorgestellt: Andy von Beetliebe

Seine Motivation: seltene und alte Gemüsesorten in die Gärten bringen und Mensch zum Gemüseanbau auch in der Stadt ermutigen. Seit 2018 baut Andy Pflanzen nach den Richtlinien der biologischen Kreiswirtschaft für die Herstellung von samenfestem Saatgut an. Er ist der einzige Gemüsesaatgut-Produzent in Sachsen, zertifiziert und durch das Landesamt für Umwelt geprüft. Am Samstag hat Andy Saatgut, nachhaltiges Aufzucht-Zubehör, kleine Anzucht-Sets (weihnachtlich verpackt) und die letzten Saatgut Adventskalender dabei. Wir freuen uns auf dich, deine Produkte und dein vielfältiges Wissen.

Diesen Samstag dabei:

  • Frisches Gemüse, Shiitake-Pilze der Edelpilzerei: Ernte Mich
  • Frisches Gemüse: Friedrichs Gut
  • Mikrogreens & Pilze: Hofgoarden
  • Fisch frisch, geräuchert, als Salat+best Backfisch in Town: Fisch Reinhardt
  • Eier & Wurstwaren: Lindenwerkstätten Panitzsch
  • Fleisch- & Wurstwaren: Hereford Elbweiderind
  • Butter, Käse, Feigen & Oliven: heldenkueche-Käsetheke
  • Frische Pasta: kuultivo
  • Vegane Piroggen: Baba Café
  • Backwerk: Fischers Bäckerei @fischers_baeckerei
  • Pasteis de Nata & mehr: Café Süßwärts
  • Gebäck & Desserts im Glas: ko/miro
  • Kombucha & mehr: Wild Wild East
  • Heidelbeerprodukte: Heidelbeergarten
  • Gewürze: Spice for Life
  • Blumen & Adventskränze: Erna Primula
  • Saatgut & Anzuchtzubehör: Beetliebe
  • Kichererbsen, Quinoa, Weißburgunder & mehr: Egenberger-Unverpackt
  • Aufstriche, Senf & mehr: Produzent*innenregal

Fröhliche Grüße,
euer Markt-Team

Samstagsmarkt 14.11.

Samstagsmarkt 14.11.

62ec32a6-57f1-44a7-9cdf-52beeb0e5518.jpeg

Der Samstagsmarkt ist im November ein luftiger Ort zum Einkaufen und Schwatzen. Auch diese Woche gibt es rohes und fertiges Essen in voller Hülle und Fülle. Pilze, Pasta, Kroketten, Brot, Fleisch, Fisch, Käse, Gemüse und Kuchen. Darüber hinaus: Scharfe Messer, Beratung und Produkte zum nachhaltigen Putzen, handgefertigte Körbe sowie Korbreparaturen. Vergesst wie immer die eigenen Gefäße nicht, damit wir verpackungsfrei werden. Wir begrüßen Nadja von Catchup Kidswear mit Kleidungsstücken für Kinder aus vorhandenen Ressourcen. Herzlich Willkommen.

Vorgestellt: Valentina von „Rotschopf“

Hinter dem frechen Namen „Rotschopf“ verbirgt sich Valentina, 27, Studentin. Ihre Passion - Überraschung - das Backen :). Frische duftende Kuchen erinnern Valentina an ihre Großmütter. Bereits als Kind hat sie mit Freude am Herd assistiert und jeden Handgriff genau beobachtet. Ausschließlich vegan zu backen ergab sich mit dem Voranschreiten des Studiums, etlichen ernährungswissenschaftlichen Seminaren und dem wachsenden Interesse an alternativen Ernährungsmethoden. Nicht zuletzt ist sie große Tierliebhaberin. Sie verspricht: niemand schmeckt den Unterschied. Für die Kuchen verwendet Valentina unser „Leipziger Mehl“ und regionales Obst. Auf dem Samstagsmarkt ist sie nun alle zwei Wochen und freut sich auf euch.

Diesen Samstag dabei:

  • Frisches Gemüse, Shiitake-Pilze der Edelpilzerei: Ernte Mich
  • Frisches Gemüse: Friedrichs Gut
  • Fisch frisch, geräuchert, als Salat + best Backfisch in Town: Fisch Reinhardt
  • Eier und Wurstwaren: Lindenwerkstätten Panitzsch
  • Fleisch- und Wurstwaren: Hereford Elbweiderind
  • Butter, Käse, Feigen, Oliven und Tempeh: heldenkueche-Käsetheke
  • Frische Pasta: Kuultivo
  • Backwerk: Fischers Bäckerei
  • Pasteis de Nata und mehr: Café Süßwärts
  • Vegane Kuchen: Rotschopf
  • Japanische Kroketten: Miyuki
  • Japanische Brote süß/herzhaft und Shisonade: Akiko
  • Aufstriche, Chutneys und Sirup: Früchteveredlung
  • Trockenblumen: Trockenblumen Leipzig
  • Reinigungsmittel: Sauerkasten
  • Messer: Authentic Blades
  • Kleidungsstücke aus vorhandenen Ressourcen: Catchup Kidswear
  • Handgefertigte Körbe: Wilde Korbmacher
  • Kichererbsen, Quinoa und Weißburgunder und mehr: Egenberger-Unverpackt
  • Aufstriche, Äpfel, Senf und mehr: Produzent*innenregal

Süße Grüße,
euer Markt-Team

Samstagsmarkt 07.11.

Samstagsmarkt 07.11.

team.jpg

Der Fisch ist zurück! Geräuchert, frisch und im Brötchen. Unser Markt lebt im Herbst so richtig auf und bietet frisches Gemüse, leckeren Käse, Fleisch, Eier, Brot, Piroggen und Pasta. Manuela von Café Ella ist mit ihren Kuchen und Cupcakes zurück. Euer zu Hause könnt ihr mit bunten Trockenblumen von Carola schmücken. Äpfel gibt es diese Woche zum Sonderpreis. Vergesst wie immer die eigenen Gefäße nicht. In unserem neuen Unverpackt-Stand könnt ihr unter anderem Kichererbsen, Hirse und Quinoa aus Deutschland kaufen, im Fass wartet Weißburgunder zum Selbstzapfen. Die Gastronomie bleibt im November geschlossen.

Vorgestellt: Frische Pasta von Kuultivo

Kuultivo setzt sich aus „Kultur“ und „coltivo“ (italienisch für „ich baue an, lasse wachsen“) zusammen. Der kreative Kopf aus Italien, Alessandro Porcelli, und sein starkes Team haben mit Kuultivo einen Gemeinschaftsraum zum Essen und zum Austausch darüber geschaffen. In dem schicken Restaurant in Schleußig bieten sie wechselnde raffinierte Menüs, im November zum Mitnehmen. Die Produkte und Zutaten sind sorgsam von Porcelli ausgewählt. Darüber hinaus werden regelmäßig Produzenten und Köche aus aller Welt eingeladen. Wir waren neulich zu Gast, fühlten uns wärmstens umsorgt und waren beeindruckt von der uns gebotenen Geschmacksvielfalt. Ein echtes Erlebnis. Auf unserem Markt könnt ihr ab jetzt jede Woche verschiedene Sorten Pasta kaufen. Wer einmal frische Pasta zubereitet hat kennt den Unterschied: einfach herrlich.

Diesen Samstag dabei:

  • Frisches Gemüse und Shiitake-Pilze bei Ernte Mich
  • Kartoffeln und frisches Gemüse von Friedrichs Gut
  • Mikrogreens und Pilze bei Hofgoarden
  • Fisch: frisch, geräuchert, als Salat + best Backfisch in Town bei Fisch Reinhardt
  • Fleisch- und Wurstwaren von Elbweiderind Graditz
  • Eier und Wurstwaren von den Lindenwerkstätten Panitzsch
  • Butter, Käse, Feigen und Oliven an der heldenkueche-Käsetheke
  • Backwerk von Fischers Bäckerei
  • Frische Pasta von Kuultivo
  • Vegane Piroggen von Baba Café
  • Pasteis de Nata und mehr von Café Süsswärts
  • Cupcakes und Kuchen von Café Ella
  • Honig und spannende Bienenprodukte von Kirschengarten
  • Kaffeebohnen und -pulver bei Café Hilo
  • Trockenblumen von Trockenblumen-Leipzig
  • Kichererbsen, Quinoa, Hirse, Zucker, Weißburgunder u.a. am Unverpackt-Stand
  • Äpfel, Senf, Reinigungsmittel und mehr im Produzent*innenregal

Pasta-verliebte Grüße,
euer Markt-Team

Freitags-Apero am 30.10.

FREITAGs-Apero am 30.10.

img_1935-2.jpg

FREITAGs-Apero von 14-18 Uhr mit Wein & Kaffee, Käseplatte & Oliven, Brot & Wurst, Pasta & Kroketten, japanische & portugiesische Süßspeisen. Schnappt euch einen Korb und sammelt eure Köstlichkeiten zusammen. Zwei Träume werden wahr: frische Pasta von Kuultivo und unser lose-Stand eröffnet. Ihr könnt Kichererbsen und Quinoa aus der Region kaufen, sowie Weißburgunder von Böhme und Töchter in eigene Flaschen abzapfen. Am Samstag haben wir dafür geschlossen.

Vorgestellt: Wein von der Vinarie Leipzig

Wir können es kaum glauben: Vinarie Leipzig serviert Wein, der in unserer Markthalle hergestellt wurde. Die Trauben bauen lokale Winzer in der Saale-Unstrut Region sorgfältig an. Aldo und sein Team verlesen und verarbeiten sie dann von Hand. Ihre Werkzeuge: eine handbetriebene Trauben-Abbeermaschine, zwei Traubenpressen, 2 Glasballons sowie jede Menge Leidenschaft. Aldo arbeitet mit Spontangärung und kann euch somit "Orange-Weine" (=Naturweine) anbieten. Ihr bekommt bei ihm im Glas und in der Flasche: Weißburgunder, Weißburgunder Spontangärung (Orange), Grauburgunder, Grauburgunder Spontangärung (Orange), Jahrgang 2019. Aldo kennt sich aus. Kommt vorbei zum Kosten und Schwatzen.

Diesen Samstag dabei:

  • Frisches Gemüse und Shiitake-Pilze bei Ernte Mich
  • Kartoffeln und frisches Gemüse von Friedrichs Gut
  • Frisches Gemüse vom Bauernhof Martin Zschoche
  • Wurst, Weiderindfleisch, Brühe aus Mutterkuhhaltung und Eier bei Gut Waldland
  • Eier und Wurstwaren von den Lindenwerkstätten Panitzsch
  • Butter, Käse, Feigen, Oliven und frischer Tempeh an der heldenküche-Käsetheke
  • Backwerk von Fischers Bäckerei
  • Japanische Kroketten von Miyuki
  • Frische Pasta von Kuultivo
  • Pasteis de Nata und mehr Café Süßwärts
  • japanisches süßes Gebäck (Anpan) von Akiko
  • Wein auch spontan von der Vinarie Leipzig
  • Weißburgunder vom Weingut Böhme und Töchter
  • Kichererbsen und Quinoa am Lose-Stand
  • Aufstriche, Chutneys und Sirup von der Früchteveredlung
  • Äpfel, Senf, Reinigungsmittel und mehr im Produzent*innenregal
  • Kaffee, Wein-, Saftschorlen und mehr im Marktcafé
  • Handgefertigte Körbe von den Wilden Korbmachern

Trauben-Traum Grüße,
euer Markt-Team

Apfelquetsch-Samstagsmarkt 24.10. I

Apfelquetsch-Samstagsmarkt 24.10. I

quetsche.jpg

Apfelquetsch-Samstagsmarkt mit Apfelausstellung der Obstgenossen, Apfelsaft der Grünen Liga e.V., Honig & Eierlikör, Fruchtaufstrichen, Kräuter & Tee, Pilzen & Sprossen, veganen Piroggen & Kuchen, Burger mit Fleisch & vegetarisch. Bringt gern euer Obst und lasst eigenen Saft daraus pressen. Angenommen wird sauberes Obst ab 50 Kilo. Ihr könnt Mischungen aus Apfel, Birne und Quitte machen. Großartige süße Neuigkeit: ab jetzt gibt es jede Woche PASTEIS DE NATA. Wir freuen uns, wenn ihr eigene Gefäße zum Mitnehmen und zum vor-Ort-Verzehr mitbringt.

Vorgestellt: Mobile Apfelquetsche

Andreas von der mobilen Apfelquetsche ist als Landschaftsgestalter viel unterwegs. Oft trifft er auf eine ablehnende Haltung gegenüber Obstgehölzen. Viele Streuobstwiesen in unserer Region sind verloren gegangen. Stattdessen werden Äpfel aus Argentinien gegessen und Apfelsaftkonzentrate aus Tirol getrunken. Mist. Hier arbeitet die Apfelquetsche entgegen: Sie bietet den Besitzer*innen von Apfel-, Birnen- und Quittenbäumen eine wundervolle Verarbeitungsmöglichkeit. Mit der "kleinen Fabrik auf Rädern" werden eure Früchte vor euren Augen zu eurem Saft verarbeitet. Dabei bestimmt ihr mit der Sortenvielfalt eurer Früchte den Geschmack. Der ist einzigartig, so viel wissen wir vom letzten Jahr :) .

Diesen Samstag dabei:

  • frisches Gemüse und Shiitake-Pilze der Edelpilzerei bei Ernte Mich
  • Kartoffeln und frisches Gemüse von Friedrichs Gut
  • Frisches Gemüse vom Bauernhof Martin Zschoche
  • Eier und Wurstwaren von den Lindenwerkstätten Panitzsch
  • Fleisch- und Wurstwaren bei Hereford Elbweiderind
  • Mikrogreens und Pilze bei Hofgoarden
  • Butter, Käse, Feigen und Oliven an der heldenkueche-Käsetheke
  • Backwerk von Fischers Bäckerei
  • Pasteis de Nata und mehr bei Café Süßwärts
  • vegane Kuchen von Valentina
  • Gewürze und Tee vom Leipziger Kräuterladen
  • Wildobst-Fruchtaufstriche von Sornziger Wilde
  • Honig, Honig-Eierlikör, Honig-Rum und Bienenpatenschaften von Honig-Kuss
  • Frucht-Aufstriche, Senf und Öle von Rosenberg Delikatessen
  • vegane Piroggen von Café Baba
  • Burger von Hereford Elbweiderind
  • Apfelsaft von der Grünen Liga e.V.
  • Obst gegen Apfelsaft bei der mobilen Apfelquetsche
  • Apfelausstellung der Obstgenossen
  • Äpfel, Senf, Reinigungsmittel und mehr im Produzent*innenregal
  • Kaffee, Wein-, Saftschorlen und mehr im Marktcafé

Fruchtige Grüße,
euer Markt-Team

Weihnachtsgans vorbestellen

Weihnachtsgans vorbestellen

kopie-von-_20191020_211206.jpg

Unter diesem Link könnt ihr eure Weihnachtsgans vorbestellen und am 23.12. zwischen 14 und 18 Uhr zu unserem Weihnachts-Spezialmarkt abholen.

Vorfreude schönste Freude 🙂

Samstagsmarkt 17.10.

Samstagsmarkt 17.10.

img-20201014-wa0002.jpg

Frischer Fisch auf Leipzigs Tisch aus den Teichen von Marcel Reinhardt. Im Leipziger Rezeptekalender (neu im Produzent*innenregal) findet ihr das passendes Rezept "Stadtsalat mit Knusperkarpfen" von Rony Ertner - Küchenchef vom Thomanerchor. Mit eurem Kauf unterstützt ihr den Leipziger Ernährungsrat der sich für "Gutes Essen für Alle" einsetzt. Um euren Fisch optimal auseinanderzunehmen empfehlen wir scharfe Messer von Authentic Blades. Ein buntes Blümchen auf den Tisch macht frohes Gemüt bei jedem Wetter. Erna Primula ist bei uns mit Blumen, Zieräpfeln und -kürbissen, getopften Chrysanthemen und Zimmerpflanzen. Aus eigener Erfahrung können wir berichten: ein Marktkorb von den wilden Korbmachern macht ebenfalls glücklich. Leckeres japanisches Essen bekommt ihr bei Miyuki und Akiko. Und: PASTEIS DE NATA!!!

Vorgestellt: Karpfen

Er ist der nachhaltigste Fisch der Welt. Bisher hält sich die Begeisterung für ihn noch in Grenzen. Wir sehen es als unsere Aufgabe, KARPFEN COOL zu machen. Teilt mit uns eure Erfahrungen und Rezepte. Auf dem Foto seht ihr Gregor, Teil des Abfisch-Reinhardt-Teams. Am 24. und 25.10. ist der letzte und größte Teich von 30ha dran. Ein Bauernmarkt findet vor Ort (Schadenbach) statt. Nähere Infos bekommt ihr am Fischstand.

Diesen Samstag dabei:

  • frisches Gemüse und Shiitake-Pilze bei Ernte Mich
  • Kartoffeln, Melonen und frisches Gemüse von Friedrichs Gut
  • Frisches Gemüse vom Bauernhof Martin Zschoche
  • Eier und Wurstwaren von den Lindenwerkstätten Panitzsch
  • Fleisch- und Wurstwaren von Hereford Elbweiderind
  • Fisch: frisch, geräuchert, als Salat & best Backfisch in town bei Fisch Reinhardt
  • Butter, Käse, Feigen, Oliven und frischer Tempeh an der heldenküche Käsetheke
  • Backwerk von Fischers Bäckerei
  • Pasteis de Nata und mehr von Café Süsswärts
  • Aufstriche, Chutneys und Sirup von der Früchteveredlung
  • Blumen und Topfpflanzen von Erna Primula
  • Handgefertigte Körbe von den Wilden Korbmachern
  • Messer von Authentic Blades
  • Japanische Kroketten und Eieromlette von Miyuki
  • Yakuzensuppe von Akiko
  • Äpfel, Senf, Reinigungsmittel und mehr im Produzent*innenregal
  • Kaffee, Wein-, Saftschorlen und mehr im Marktcafé

Glückliche Grüße,
euer Markt-Team

Apfelquetsch-Samstagsmarkt 24.10.

Apfelquetsch-Samstagsmarkt 24.10.

apfel1.jpg

Am 24.10. kommt die mobile Apfelquetsche zu uns auf den Samstagsmarkt. Bringt gern euer Obst und lasst eigenen Saft daraus pressen. Der Geschmack ist unvergleichlich. Angenommen wird sauberes Obst ab 50Kilo. Ihr könnt Mischungen aus Apfel, Birne und Quitte machen.
Außerdem dabei: Apfelausstellung der Obstgenossen und demeter-Äpfel im Produzent*innenregal

Samstagsmarkt 10.10.

Samstagsmarkt 10.10.

yakuzen.png

In den kühlen Jahreszeiten bekommt ihr wärmende Speisen und Zutaten auf unserem Markt. Genießt Akikos Yakuzen-Suppe vor Ort und / oder bringt Gefäße zum Mitnehmen. Miyuki bereitet Kroketten sowie vegetarische Teller mit braunem Reis, frittierter Aubergine in Miso-Sauce, Tamagoyaki (gebratenes Eieromlette) und süß-saurem Kürbis zu. Valentina bäckt veganen Kuchen für uns: Apfel-Krümel mit Zimt, Zwetschgen-Krümel, Bienenstich und Schoko-Mousse-Kirsch-Kuchen. Hofgoarden ist mit Mikrogreens und Pilzen wieder bei uns und hat ab jetzt Selbsternteboxen für zu Hause sowie Mehrwegschalen. Es gibt Gemüse in Hülle und Fülle.

Vorgestellt: Yakuzen von Akiko

Yakuzen (薬膳) ist ein Konzept aus China, um unseren Körper mit Nahrung zu versorgen. Diesen Samstag gibt es eine Umami-Chinakohl-Suppe mit Ingwer-Kick. Fast alle Zutaten kommen aus der (erweiterten) Region! Akiko hat im Bioladen sogar frischen Ingwer aus Deutschland gefunden! Wahnsinn. Wir forschen gerade nach, wo genau er gewachsen ist.

Diesen Samstag dabei:

  • frisches Gemüse und von Ernte mich
  • Kartoffeln, Melonen und frisches Gemüse von Friedrichs Gut
  • Frisches Gemüse vom Bauernhof Martin Zschoche
  • Pilze und Mikrogreens von Hofgoarden
  • Eier und Wurstwaren von den Lindenwerkstätten Panitzsch
  • Fleisch- und Wurstwaren von Hereford Elbweiderind
  • Butter, Käse, Feigen und Oliven an der heldenküche Käsetheke
  • Backwerk von Fischers Bäckerei
  • veganen Kuchen von Valentina
  • Honig und spannende Bienenprodukte von Kirschengarten
  • Japanische Kroketten und bunte vegetarische Teller von Miyuki
  • Yakuzen-Suppe von Akiko
  • Äpfel, Senf, Reinigungsmittel und mehr im Produzent*innenregal
  • Kaffeebohnen, -pulver und Verkostung bei Café Hilo
  • Schicke Shirts von Selvita
  • Kaffee, Wein-, Saftschorlen und mehr im Marktcafé

Wärmende Herzensgrüße,
euer Markt-Team

Sondermarkt 02.10. 1

Sondermarkt 02.10.

piroggen.jpg

Freitag vor dem Feiertag ist Markt. Von 14 bis 18 Uhr öffnen wir das Markttor. Wir begrüßen ganz herzlich Pola von Café Baba mit veganen Piroggen und Jared mit Matetee, bio und fair von Caamate. Wir verbinden uns diese Woche mit dem Zapftag der Ölmühle Leipzig. Ihr könnt frisches Öl selbst zapfen, in eigene oder Ölmühlen-Flaschen und an einer Mühlenführung um 15 und 16 Uhr teilnehmen.

Vorgestellt: Piroggen von Café Baba

Baba heißt übersetzt Oma oder Hexenfrau in polnischer Kindersprache. Von Pola und Michael wird das Baba Café in der Georg Schwarz Straße mit viel Liebe zum Detail betrieben. Wie bei Oma: ein Ort zum Wohlfühlen mit warmem Mittagessen, Kaffee und Kuchen, wunderschönem Holzfußboden, Handmalereien an Decke und Wänden sowie jede Menge Kunsthandwerk. Fair, vegan und lecker ist es bei der modernen Baba. Die Teigtaschen (=Piroggen) sind eine polnische Spezialität und werden mit Pilzen und Sauerkraut gefüllt. Erfahrt mehr über die polnische Esskultur auf unserem Markt.

Diesen Samstag dabei:

  • frisches Gemüse von ernte mich
  • Kartoffeln, Melonen und frisches Gemüse von Friedrichs Gut
  • Öle zum Selbstzapfen sowie Aufstriche aus unserem Haus von der Ölmühle Leipzig/leipspeis
  • Eier und Wurstwaren von den Lindenwerkstätten Panitzsch
  • Butter, Käse, Feigen und Oliven an der heldenkueche-Käsetheke
  • Pastel de Nata und mehr Café Süßwärts
  • Vegane Piroggen von Café Baba
  • Äpfel, Senf, Reinigungsmittel und mehr im Produzent*innenregal
  • Matetee von Caamate
  • Kaffee, Wein-, Saftschorlen und mehr im Marktcafé

Sonnig-herbstliche Grüße,
euer Markt-Team

Sondermarkt 02.10.

Sondermarkt 02.10.

sondermarkt.jpg

Vor dem Feiertag könnt ihr frisches Gemüse, Käse an der heldenküche-Käsetheke, Pasteis de Nata bei Café Süßwärts, vegane Piroggen bei Café Baba, Matetee bei Caamate und Wurst kaufen sowie frisches Öl zapfen und an der Ölmühlenführung teilnehmen. Markt und Zapftag verbinden sich. Gern Weitersagen.